Schallwellen-Musikwerkstatt

Contemporary Folk

18.—24.07.21,
Göstling an der Ybbs





 

Der Unterricht findet in einem Rotationsprinzip statt! Ziel der Werkstatt ist es, dass alle Teilnehmer*innen am Ende dasselbe Repertoire gelernt haben und alle miteinander als „Schallwellen-Orchester“ musizieren können! Die Gruppeneinteilung hilft uns, die Unterrichtsgeschwindigkeiten optimal an Euch anzupassen.
Ihr werdet in der Gruppe zusammenbleiben und jede Stunde eine*n andere*n Referent*in haben!

Wir weisen darauf hin, dass für den Anspruch auf den Frühbucherbonus die termingerechte Einzahlung und nicht die Anmeldung entscheidend ist!

Solltest du Hilfe bei der Organisation brauchen, schreib uns gerne an schallwellen@wellenklaenge.at.

Wir freuen uns auf dich!
Julia Lacherstorfer & Team

produktion@wellenklaenge.at

 

Mit meiner Anmeldung stimme ich zu, dass meine Kontaktdaten (VN, NN, Tel, Mail) innerhalb des Kurses zum Zweck der Kommunikation mit Referent*innen und anderen Teilnehmer*innen veröffentlicht werden und dass auf dem Kurs entstandene Fotos/Videos für die Öffentlichkeitsarbeit der wellenklaenge (Webseite Newsletter, Presseaussendungen und -beiträge, Musikfabrik NÖ) verwendet werden dürfen. Meinen Widerruf oder meinen Datenlöschungswunsch richte ich per E-Mail an welcome@wellenklaenge.at.