© Peter Grillmair

LYLIT (AT)

Die Tür von Emotion zu Ausdruck lässt Sängerin und Komponistin LYLIT gerne offen. Das ist kein Geheimnis. Ihre Musik verschafft sich Gehör, drängt sich auf und lässt sich nicht in den Alltagslärm integrieren. Wer sich LYLITs Musik anhört, darf keine Angst davor haben, sich tiefen Sehnsüchten und intensiven Gefühlen zu öffnen und sich diesen hinzugeben. Nachdem sie vor einigen Jahren vom damaligen CEO des legendären Motwon-Label, Kedar Massenburg (Erykah Badu, D’Angelo, India.Arie etc), unter Vertrag genommen wurde, folgten zwei EPs, die iTunes Single Of The Week in den USA sowie zahlreiche Tourneen durch Europa.

Mit ihrer im Frühjahr 2019 veröffentlichten EP „AURORA“ hat sich LYLIT neu definiert. Emanzipiert vom Diktat des Marktes geht sie seither ihren ganz eigenen Weg und bespielt mit ihrer Musik zahlreiche Bühnen im In- und Ausland. Im Herbst 2019 erschien ihr Debüt-Album „Inward Outward“, in dem sie ihre gesamte Erfahrung, Emotion und Inhalte bündelt.

FR
17.07.2020
19:00 Uhr

Besetzung:

Lylit/Eva Klampfer
vocals & piano