Coro Siamo

Samstag, 09. Juli, 20:30 Uhr

Coro Siamo

"fremd"

 

Coro Siamo – gemischter Chor

Leitung - Florian Maierl

 

hören – gehören

zuhören – dazugehören

hinhören – wohin gehören

aufhören?

 

Der Wiener Chor coro siamo sucht mit seinem halbszenischen Konzertprogramm „fremd“ neue musikalische Kanäle, um unterschiedliche Aspekte des Fremdseins zu illustrieren. 40-50 junge SängerInnen werden dabei zu einem Chor von Heimatsuchenden, zu einem Chor von Fremden im eigenen Land. Die Grenzen des Aufführungs- und Zuhörerraums werden aufgebrochen, verschwimmen und es eröffnet sich ein Raum der Projektion: Bin ich fremd oder sind es die anderen?

 

Die Musikauswahl für dieses Konzert kreist um das Thema „Fremde Musik - Musik in der Fremde“ in all seinen Facetten. Über den Umweg der Musik werden wir vom Hören zum Fühlen und vom Fühlen zum Begreifen geführt – eine im wahrsten Sinn des Wortes „stimmige“ Sinneserfahrung.

  

Eine Kooperation mit musik aktuell 

 

Erwerben Sie Karten zum günstigen Vorverkaufstarif OHNE zusätzliche Gebühren im Internet oder direkt in einer der vielen öticket-Vorverkaufstellen in ganz Österreich (Raiffeisenbanken, Sparkassen, Volksbanken, LIBRO, Trafiken, Media Markt, Reisebüros, etc.).

 

Karten im öticket-Callcenter (Tel. 01/96 0 96) und an der Abendkassa gegen Aufpreis.

 

Vorverkauf: 21 Euro

Abendkassa: 24 Euro

Programmübersicht