Federspiel

Samstag, 30. Juli, 20:00 Uhr

Federspiel

"Spiegelungen"

 

Simon Zöchbauer - Trompete, Zither, Gesang

Philip Haas - Trompete, Flügelhorn, Gesang

Ayac Jiménez Salvador - Trompete, Flügelhorn, Gesang

Frédéric Alvarado-Dupuy - Klarinette, Gesang

Thomas Winalek - Posaune, Gesang, Basstrompete

Matthias Werner - Posaune, Gesang

Roland Fitzinger - Tuba, Gesang

 

Im neuen Federspiel-Programm "Spiegelungen" wird vom groovigen 15/8-Rhythmus bis zum siebenstimmigen Jodler eingestimmt, abgestimmt, aufeinander gehört und zugehört, hin zu einem möglichst perfekten Hör- und Klangerlebnis für Publikum und Musiker. Während die Klarinette mit ihren leisen, durchsichtigen Klängen das Publikum zum aufmerksamen Zuhören animiert, fächern die Blechbläser das Klangspektrum breit auf vier Oktaven auf. Die Sänger wiederum verleihen dem Ensemble in Kombination mit den verschiedenen Blasinstrumenten eine variable Klangfarbe.

 

Federspiel würzen mit ihrer individuellen humorvollen Note die abendländische Volksmusik und kleiden sie in originelle Gewänder. Federspiel ist Lebensfreude pur!

 

Eine Kooperation mit musik aktuell

Die Niederösterreichische Versicherung ist Sponsor dieses Konzerts!

 

Das Konzert ist ausverkauft! Restplätze und Stehplätze ab 19:00 Uhr an der Abendkassa.

 

Programmübersicht