Das Programmkonzept

Das Programmkonzept

wellenklaenge, lunz am see

Ein Festival für Zeitgenössisches

 

Der Lunzersee gibt eine unübertreffliche Naturkulisse für ein Festival ab, das sich die Freiheit nimmt, im kleinen Rahmen Experimente zu ermöglichen und neue Wege in der Performance zu suchen. Der Fokus des reichhaltigen Programms ist auf Zeitgenössisches gerichtet. Im Dialog der verschiedenen Genres untereinander und mit dem Publikum eröffnen sich interessante Möglichkeiten der Kulturvermittlung. Das Zentrum des Festivals bildet ein interaktives, zukunftsweisendes und experimentelles Spezialprojekt und gibt dem Jahresprogramm das Motto.

 

wanderbare gipfelklaenge

 

Zu Sommerbeginn veranstalten Mostvierteltourismus GmbH und wellenklaenge gemeinsam ein Wander­wochen­ende in den Mostviertler Bergen - von Hütte zu Hütte mit wellenklaenge-Musik. Die Kombination von Wandern und anspruchsvoller Musik mitten in der Natur ist seit Jahren ein großer Erfolg.

 

wellenklaenge, lunz am see

ein Kulturverein in Lunz am See

1996 von Mag.a Suzie Heger gegründet

 

Intendantin seit 1997: Mag.a Suzie Heger

Obmann des Vereins: Jakob Nachbargauer

3293 Lunz am See, Amonstraße 16

www.wellenklaenge.at