“Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teil-
zunehmen, sich an den Künsten zu erfreuen und am wissenschaftlichen
Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben” – Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, Artikel 27(1).

Kunst für alle!

Mit einer von Ihnen gespon­serten Karte kann ein mittel­loser Mensch teilhaben an unserem kulturellen Reichtum – geteilte Freude ist doppelte Freude!

wellenklænge für alle!

Und so funktioniert es:

1) Einzelpersonen:
Sie kaufen eine zusätzliche Eintrittskarte für eine Person, die sich den Eintritt zum Festival sonst nicht leisten könnte.
Bei nicht-ausverkauften Konzerten gibt es die Möglichkeit, sich ab 1 Woche vor dem Konzert für ein “Kunst für Alle” Ticket anzumelden, welches am Konzerttag an der Abendkassa abzuholen ist.

2) Gruppen:
Wir treten aktiv mit sozialen Einrichtungen (Seniorenwohnheime, Asylheime, Betreutes Wohnen, SOS-Kinderdorf) der Region in Verbindung, holen eine Gruppe von Menschen zu einem Konzert der wellenklænge und kümmern uns um den Transport.

 

Auch Menschen mit finanziellen Engpässen haben ein Recht auf Kunst & Kultur.