© Theresa Pewal

David Six (AT)

David Six zeigt sich als Experte darin, weite Räume zu schaffen, die jedem einzelnen Ton, jeder Melodie und auch jedem klanglichen Experiment tiefergehende Geltung verleihen. Geboren 1985 in Vöcklabruck in Oberösterreich studierte David Six Klavier bei Sven Birch, ­Martin ­Stepanik und Christoph Cech an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, wo er 2012 sein ­Diplom mit Auszeichnung abschloss. 2010 nahm er zusätzliche Studien bei Aaron Parks, Fabian ­Almazan und Ellery Eskelyn in New York auf. Seit 2012 studiert David klassische südindische Musik bei ­Manickam Yogeswaran in Berlin und Colombo, Sri Lanka. Davids Repertoire ist stilistisch sehr breit gefächert. Mit eigenen Projekten im Feld des Modern Creative, Jazz und Artpop ist er ebenso ­zuhause wie beim Interpretieren klassischer Werke und neuer Musik, im Kammerensemble und als Solist. Auch als Komponist ist er überaus produktiv, kreativ und sehr gefragt.

Mit freundlicher Unterstützung von musik aktuell – neue musik in nö!
Die Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel ist exklusiver Sponsor dieses Konzerts!

DO
18.07.2019
19:30 Uhr